Tipp: Für Läufer und Walker

Da ich täglich mehrmals mit Läufern, Joggern, Walkern und Nordic-Walker konfrontiert werde, die an den Wert des lang Laufen ohne passende Vorbereitung glauben, hier ein kleiner Tipp für diese große Bewegungsgemeinschaft:

Wenn Du besser und schneller (und verletzungsfrei) laufen willst, musst Du Dich auch besser und schneller bewegen – und nicht länger, langsamer und schlechter. Nur so lange laufen, wie Du die mit kürzeren Strecken erarbeitete Technik aufrecht erhalten kannst. Lang laufen ist die Belohnung – nicht das Training. Das heisst z.B.: Athletik und Technik in der Woche üben und verbessern und am Wochenende eine längere Strecke probieren, ggfs. bei Technikverschlechterung kleine Pausen einbauen – sonst verfestigt sich die schlechtere Technik. Details und Übungsabläufe vermittle ich in meinem Personal Training, bei Nachfrage auch gerne als Webinar.

P.S.: Noch etwas für die NW-Stockträger – bitte nutzt die zum Boden passenden Aufsätze, diese Hackgeräusche sind nicht so schön.

 

About The Author

Lars

Leidenschaftlicher Bewegungspraktiker und begeistert von den Möglichkeiten des Internets für Fortbildung und Marketing. Ich liebe meine Familie, Wasserball spielen, Katamaran segeln, Lesen und Espresso.